4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Hier findet Ihr Informationen und Kommentare zu den VMT Touren, sprich zu unserem Jahresprogramm.

Moderator: VMT Core

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 568
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von PITT » Mi 19. Feb 2020, 21:30

:mohawk: …...so , oder so ähnlich könnte es auf unserer Tour aussehen 8)
DSC03476.JPG
DSC03460.JPG
DSC03459.JPG
20180822_141706.jpg
20180822_141657.jpg
MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 568
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von PITT » Mi 19. Feb 2020, 21:36

….und oder so:
103.JPG
225.JPG
IMG-20180823-WA00111.jpg
DSC03529.JPG
20180822_141623.jpg
…….also wir leben schon mal den "Vorgeschmack" :jubel:

LZG :ride: PITT & HEIKE :bikerin:
MOBIL: 0171-3507606

GHOST
Beiträge: 79
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 13:54
Wohnort: Dettelbach

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von GHOST » Mi 19. Feb 2020, 23:19

Hey Pitt :mohawk:

schaut echt super aus :jubel:

Es is halt wirklich wunderschön in Alpen :)

VG auch @ :bikerin:
GHOST

Benutzeravatar
Truder
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47
Wohnort: Prichsenstadt
Kontaktdaten:

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von Truder » Fr 29. Mai 2020, 18:48

Auch wenn die Tour derzeit noch komplett in Frage steht, darf ich auf 2 Dinge hnweisen:

- es stehen noch Zahlungen aus - siehe dazu bitte Tourbeschreibung;
- unsere lieben Nachbarn haben sich etwas ausgedacht:
https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... SnFoZTNlag

Grüße, Truder
BildBild

Dies ist ein Motorrad, kein Zierrad.

CaffQ
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 14:57

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von CaffQ » Mo 1. Jun 2020, 12:40

Hallo,

kann zu meinem großen Bedauern nicht an der Tour teilnehmen.
Habe in meinem Haushalt eine pflegebedürftige Person - das bedeutet Risikogruppe pur !
Also bitte mich als Teilnehmer "BOTQ" streichen.
Wie auch immer, ich möchte deswegen einer möglicherweise gegebenen Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus aus dem Wege gehen.
Wünsche allen Teilnehmern viel Vergnügen beim Kurvenschwingen.

Grüße Harald

Werde bei der einen oder anderen Tagestour gerne Mitfahrer sein, falls sich die Möglichkeit ergibt....

CaffQ
Beiträge: 2
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 14:57

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von CaffQ » Mo 1. Jun 2020, 12:44

Oh, Korrektur
es soll natürlich "CaffQ" heißen. :lol:

Danke, Harald

Benutzeravatar
Truder
Beiträge: 1251
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47
Wohnort: Prichsenstadt
Kontaktdaten:

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von Truder » Sa 13. Jun 2020, 08:28

Moin zusammen,

kurzes update: das Zimmer von CaffQ wird an Micha 1972 vergeben.

… leider wissen wir nicht, ob die Tour überhaupt stattfinden kann…

Derzeit gäbe es mehrere Möglichkeiten:

1. Absage (und nächstes Jahr wieder aufnehmen – die Silvretta wird sicher warten).
2. Wenn ich die Seite des ÖAMTC richtig gelesen habe, gibt es in Österreich zwar Maskenpflicht und Abstandsregel, aber nicht die Personenbeschränkung. Ergo könnten wir einzeln oder in Kleingruppen auf eigene Faust an- und abreisen und uns erst vor Ort abends treffen. Sicher kein Favorit, aber eine Option. Streckenplanung würde ich hier veröffentlichen, nur dürfen wir nicht organisiert gemeinsam fahren…
3. Verschieben in den September – eher unrealistisch hinsichtlich Planung…

Wir werden uns Ende Juni nochmals auf Basis der aktuellen Lage schlau machen und wieder melden – es bleibt offen.

Gute Fahrten,

Truder
BildBild

Dies ist ein Motorrad, kein Zierrad.

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 568
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von PITT » Sa 13. Jun 2020, 11:46

Morgen Orga-Team :mohawk:

Toll das Ihr die Tour noch nicht "zu den Akten gelegt" habt... :thx:

Zu den Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: ------> möchte ich persönlich gerne aussschliessen. Wäre viel zu schade. Ist doch immer ein "TRAUM" (......für manchen auch ein "ALB-... :lol: :lol: :lol: ) :| :korrekt:
Möglichkeit 3: ------> wäre für uns urlaubtechnisch kaum realisierbar :!: :shock:

Möglichkeit 2: ------> mein/unser Favorit :korrekt: :thx:
wir waren früher auch in "Kleingruppen" unterwegs. Hat mir persönlich gut gefallen. Sowohl bei Tages-Touren als auch bei 3-Tages-Touren. Ich kann mich noch gut erinnern....
es gab ne "spritzige Gruppe", ne "Chopper-Gruppe", ne "PS-starke Gruppe" und die doch immer gerne ge- und befahrene "Slow-Motion-Gruppe" ;) :)
Bei so vielen aktiven und potentiellen Guide`s, im Orga-Team und den Mitgliedern, bei dieser Reise müsste es doch möglich sein 3, oder gar 4 kleine Rudel zu bilden und zu führen.
Bei 1er "Gross-Gruppe" mit bis zu 17 Bike´s wären doch auch min. 3 Guide´s von Nöten.
Ich selber würde mich als "Lumpen-Sammler" bei einer Slow-Motion-Gruppe" zur Verfügung stellen.
Da ich kein Navi habe, sondern wir im Höchstenfall mal mit Tablet und Offline-Karten von Google-Maps oder HERE unterwegs sind, würde ich diese Position übernehmen. Eine Gruppe mit 4-5 oder 6 Bike ist leicht überschaubar.
Vor Ort haben wir als VMT, so wie ich es dem Beitrag entnehme, das ganze Quartier für uns ...... somit könnte ein "WIR-GEFÜHL", unter Einhaltung der Regeln, trotzdem aufkommen. Es bilden sich eh immer kleine Gruppen da nicht alle an einem Tisch sitzen können und man sich nicht zerteilen kann um mit allen zu plaudern.

.......so: das ist meine persönliche "Hoffnung" :jubel: :jubel: .............. und soll keinerlei Aufforderung sein. :thx:

LZG PITT :ride: & :bikerin:
Zuletzt geändert von PITT am So 14. Jun 2020, 22:32, insgesamt 1-mal geändert.
MOBIL: 0171-3507606

Nordiek1
Beiträge: 19
Registriert: Sa 8. Feb 2020, 12:38
Kontaktdaten:

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von Nordiek1 » So 14. Jun 2020, 09:37

Hallo...da hier unsere Meinung erfragt wird......

ich habe kein Problem,alleine anzureisen...die Route steht schon....

Alles Gute bis dahin

Elke
Zuletzt geändert von Nordiek1 am So 14. Jun 2020, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 568
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: 4. VMT Tour 2020 | „3-Tage-Tour zum Arlberg und zur Silvretta“ | 17.-19. Juli 2020

Beitrag von PITT » So 14. Jun 2020, 10:24

....würde mich aber auch einer kleinen Gruppe anschliessen je nachdem....

Alles Gute bis dahin

Elke


.....genau :idea:
es bilden sich "Chapter" mit einem "Vorausfahrer" (Guide ;) ) aus der jeweiligen Wohn-Region :D

zB. (......... UND NUR ZUM BEISPIEL :!: :!: :!: :!: )
Dether -----> Würzburg
Truder -----> Volkach
u.s.w., wie es halt gerade passt. 3-4 Motorräder pro Chapter

somit wird schon unterschiedlich abgefahren....auch die Strecke könnte sich leicht ändern......uns Abend´s sind wir dann alle in ....Österreich ;) ;)

..............................UND DAS ALLES IST NUR EINE :idea: :idea: :!: :!: :!:

LZG PITT
MOBIL: 0171-3507606

Antworten