Touren in Zeiten von Corona

Hier findet Ihr Informationen und Kommentare zu den VMT Touren, sprich zu unserem Jahresprogramm.

Moderator: VMT Core

Benutzeravatar
shadow
Beiträge: 1133
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 22:47
Wohnort: Güntersleben
Kontaktdaten:

Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von shadow » Mi 27. Mai 2020, 21:22

Hallo Leute,

ich habe mit Johann (Leiter des Gesundheitsamtes Wü und VMT-Mitglied) und Ordnungsamt nochmal Rücksprache gehalten.
Es wird dringend abgeraten Touren zum jetzigen Zeitpunkt zu organisieren und zu fahren.
und zwar: :wise:
Es ist lediglich erlaubt, daß Motorradfahrer aus zwei verschiedenen Haushalten zusammen unterwegs sein dürfen. Die Anzahl ist wurscht.

Wenn wir nun eine Tour organisieren, dann sind zum einem mehrere Haushalte zusammen und zum anderen sind
organisierte Touren z.Zt. grundsätzlich untersagt. Wir machen uns somit als Organisator strafbar.
Die Strafen bzw. Bußgelder sind ziemlich happig.

(Kleiner Tip hinter vorgehaltener Hand)
Es funktioniert lediglich wenn sich Biker `zufällig´ unterwegs treffen/auffahren und weil sie sich kennen gemeinsam weiterfahren.
Bei einer Kontrolle muß man das halt plausibel übermitteln.

Schwierig wird es dann z.B. im Biergarten oder Eisdiele, weil man nicht aus mehreren Haushalten zusammen ankommen sollte, weil dann die Vermutung naheliegt, daß die Mopedrunde so geplant war und zusammen sitzen geht auch nicht.
Da gilt dann die Abstandsregel, so wie sie Hubert Aiwanger in einem auf Facebook kursierendem Video anschaulich erklärt.
(10 Mann an einem 15 m langen Biertisch).

Fazit: Nach momentanem Stand der Dinge, können wir zunächst die geplanten Touren auf Eis legen :!:

Euer Shadow
:korrekt:
(mir stinkts gewaltig)
und immer: sicheres Auftreten trotz völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
MainVierEckStromer
Beiträge: 44
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 16:09

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von MainVierEckStromer » Do 28. Mai 2020, 09:27

Hallo zusammen,

es gibt allerdings Hoffnung - dazu am Ende meines Posts mehr...

Derzeit ist es wohl leider so, dass die Kontaktbeschränkungenen noch bis 5. Juni gelten und somit Treffen im Öffentlichen Raum nur mit einer Person bzw. Personen aus zwei Haushalten erlaubt sind.

Wie weit die Sonderregelungen für Sportvereine (Fußball/Radsport etc.) auf Motorradfahrer anzuwenden sind, weiß ich nicht und würde es rechtlich nicht darauf ankommen lassen.
Dann wären nämlich bis zu fünf Personen in einer Gruppe möglich (?).

Gemäß Bundesamt wurden am 26.05.2020 die Kontaktbeschränkungen bis ende Juni verlängert, jedoch mit möglichen Lockerungen verbunden, die je nach Bundesland individuell festgelegt werden können.
Die Bayern hoffentlich umsetzt und mit etwas positives Denken ab 6. Juni in die Rechtsvorgaben aufnimmt.


Kontaktbeschränkung gelten weiterhin!
Bund und Länder haben sich grundsätzlich darauf verständigt, dass die Kontaktbeschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie verlängert werden - aber sie werden gelockert! Das hat das Bundespresseamt am Abend bestätigt. Dazu gehört, dass sich maximal zehn Menschen oder Angehörige zweier Haushalte in der Öffentlichkeit treffen dürfen. Noch ist unklar, ob die größeren Treffen auch in Bayern bald erlaubt sein werden.
Link zu Quelle: Bayern3


Falls Bayern ab 6. Juni nicht gleich mit zieht, dann fahren wir in zweier Gruppen in ein benachbartes Bundesland und schließen uns dort erst zu einer 10er Gruppe zusammen...(Thüringen und BaWü soll ja nicht soweit entfernt sein...😇)

Also etwas Licht am Ende des Tunnels!

Gruß MainViereckStromer
BildBild

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 577
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von PITT » Do 28. Mai 2020, 11:01

:mohawk: ........Ihr haltet uns weiter auf dem "Laufenden" :thx:

.... wenn sich was ändert und wir eine Tour zusammen fahren "dürfen" macht ihr das sicherlich möglich :jubel: , davon bin ich überzeugt :)

@Shadow ------> " mir stinkt´s ebenfalls gewaltig" :evil:

LZG PITT
MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 577
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von PITT » Do 28. Mai 2020, 12:26

............................................................

Fazit: Nach momentanem Stand der Dinge, können wir zunächst die geplanten Touren auf Eis legen :!:

Euer Shadow
:korrekt:
(mir stinkts gewaltig)
[/quote]

.......das bedeutet :?: :?:

------> 3. VMT Tour 2020 | „Altmühltal“ | 07. Juni 2020
fällt aus :shock: :cry:

LZG PITT
MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 577
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von PITT » Do 28. Mai 2020, 12:36

...............................................................................................................................
Kontaktbeschränkung gelten weiterhin!
Bund und Länder haben sich grundsätzlich darauf verständigt, dass die Kontaktbeschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie verlängert werden - aber sie werden gelockert! Das hat das Bundespresseamt am Abend bestätigt. Dazu gehört, dass sich maximal zehn Menschen oder Angehörige zweier Haushalte in der Öffentlichkeit treffen dürfen. Noch ist unklar, ob die größeren Treffen auch in Bayern bald erlaubt sein werden.
Link zu Quelle: Bayern3[/size]

Falls Bayern ab 6. Juni nicht gleich mit zieht, dann fahren wir in zweier Gruppen in ein benachbartes Bundesland und schließen uns dort erst zu einer 10er Gruppe zusammen...(Thüringen und BaWü soll ja nicht soweit entfernt sein...😇)

Also etwas Licht am Ende des Tunnels!

Gruß MainViereckStromer
[/quote]


..............und dann behaupten wir, das "wir 10" aus zwei Haushalten sind :) :P :P :P
-------------> wer bezahlt die Strafe :?: :?:

Bei schriftlicher Zusage der Übernahme von Strafzahlungen sind wir dabei ;)


LZG PITT
( weil´s mir auch stinkt :twisted: )

MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
shadow
Beiträge: 1133
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 22:47
Wohnort: Güntersleben
Kontaktdaten:

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von shadow » Do 28. Mai 2020, 21:50

Hallo Leute,

nur zur Klarstellung:

Wir lassen uns auf keine Experimente unter der Flagge des VMT ein!
Auf evtl. und vielleicht und wenn - dann lassen wir uns nicht ein. Entweder es ist einwandfrei geregelt oder wir fahren nicht als VMT.
Was Ihr privat macht oder euch untereinander absprecht ist jedermanns eigenes Ding.

Wer´s noch nicht weiß:
Der VMT ist eine offene Bikergemeinschaft, also kein Verein.
Gezogen jedoch wird der Karren vom VMT-Core e.V. und das ist ein eingetragener Verein.
Bestehend aus einer handvoll Leuten, die aus haftungsrechtlichen Gründen einen Verein ins Leben rufen mußten, um Touren, ScheiLaWiPa´s, MoGo usw. durchführen zu können.
Außerdem betreibt der VMT-Core e.V. diese Internet-Präsenz, um Leuten mit dem gleichen Hobby und Interresse eine Plattform zur Verfügung zu stellen, unter der sich jeder der angemeldet ist mit Gleichgesinnten kurz schließen und verabreden kann.
Der VMT-Core e.V. nutzt dieses Forum ebenfalls für Organisation und Bekanntmachung o.g. Aktionen.

Wenn wir nun als VMT-Core e.V. z.B. eine Altmühltour organisieren und anbieten, bzw. fahren, bewegen wir uns z.Zt. auf widerrechtlichem Boden und müssen mit entsprechenden Sanktionen behördlicherseits rechnen. :wise:
Genau das werden wir nicht tun, weil es nämlich im gesetzten Fall uns, den VMT-Core e.V.-Mitgliedern, an den Kragen geht.

Ihr könnt Euch untereinander gerne verabreden und Touren fahren, aber nicht unter der Flagge des VMT, solange keine eindeutige Freigabe seitens der Behörden da ist.

Im Klartext:
aus heutiger Sicht sind alle Touren und Aktionen auf Eis gelegt - auch die Tour am 07.06.2020

Ich bitte um Euer Verständnis
:thx:

Euer Shadow
:korrekt:
und immer: sicheres Auftreten trotz völliger Ahnungslosigkeit!

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 577
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von PITT » Do 28. Mai 2020, 22:33

:korrekt: ...... VOLL KORREKT :!: :!: :wise:

.......das musste endlich mal gesagt werden :thx: :thx:
......steh da voll dahinter.


LZG PITT
MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
MainVierEckStromer
Beiträge: 44
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 16:09

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von MainVierEckStromer » Fr 29. Mai 2020, 18:27

shadow hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 21:50
...
Im Klartext:
aus heutiger Sicht sind alle Touren und Aktionen auf Eis gelegt - auch die Tour am 07.06.2020

Ich bitte um Euer Verständnis
:thx:

Euer Shadow
:korrekt:
Hallo Shadow,
hallo Pitt,

so lange von Seiten der staatliche Landesregierung noch keine andere/neue Verordnung heraus gegeben wurde, bleibt die bisherige Kontaktbeschränkungen bestehen und somit ist volltes Verständnis, dass man derzeit keine Touren organisieren kann/sollte.

Durch meinen Post wollte/möchte ich lediglich etwas Hoffnung machen, dass sich demnächst etwas ändern/lockern könnte, da dies auf Bundesebene schon so besprochen wurde.

Bis dahin heißt's: Gelduld!!! ... und besser Vorsicht als Nachsicht.

Nix für ungut!
MainViereckStromer
BildBild

Benutzeravatar
MainVierEckStromer
Beiträge: 44
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 16:09

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von MainVierEckStromer » Fr 29. Mai 2020, 18:28

shadow hat geschrieben:
Do 28. Mai 2020, 21:50
...
Im Klartext:
aus heutiger Sicht sind alle Touren und Aktionen auf Eis gelegt - auch die Tour am 07.06.2020

Ich bitte um Euer Verständnis
:thx:

Euer Shadow
:korrekt:
Hallo Shadow,
hallo Pitt,

so lange von Seiten der staatliche Landesregierung noch keine andere/neue Verordnung heraus gegeben wurde, bleibt die bisherige Kontaktbeschränkungen bestehen und somit ist volltes Verständnis, dass man derzeit keine Touren organisieren kann/sollte.

Durch meinen Post wollte/möchte ich lediglich etwas Hoffnung machen, dass sich demnächst etwas ändern/lockern könnte, da dies auf Bundesebene schon so besprochen wurde.

Bis dahin heißt's: Gelduld!!! ... und besser Vorsicht als Nachsicht.

Nix für ungut!
MainViereckStromer
BildBild

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 577
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: Touren in Zeiten von Corona

Beitrag von PITT » Fr 29. Mai 2020, 19:57

............ :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

............."doppelt hält besser" :wise: ( ------> doppelt, versteht´s jetzt jeder) ;)

LZG PITT :mrgreen:


PS:
@ MainVierEckStromer ........ist alles nur Spaß :!: :!: :!: :!: :!:
MOBIL: 0171-3507606

Antworten