9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Hier findet Ihr Informationen und Kommentare zu den VMT Touren, sprich zu unserem Jahresprogramm.

Moderator: VMT Core

Benutzeravatar
Truder
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47
Wohnort: Prichsenstadt
Kontaktdaten:

9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Truder » Sa 1. Feb 2020, 15:01

Tourziel: Jagsttal
Tourlänge (ca): 300km
Tourguide: Thoumsen
Start: 10h Parkplatz Freibad Volkach
Tourende: offen
Anmeldeschluss: am Vortag bis 19h.
Besonderes: -
Mehr Infos, Fragen, etc. in diesem Thread, sobald der Tourtermin in die Nähe rückt.
BildBild

Dies ist ein Motorrad, kein Zierrad.

Benutzeravatar
PITT
Beiträge: 581
Registriert: Sa 15. Sep 2012, 21:45
Wohnort: Gerchsheim

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von PITT » Di 15. Sep 2020, 20:58

:mohawk: Truder,

das Tourziel dieser "Letzten Fuhre" wird sich sicherlich noch ändern ;) ................
oder fahren wir die vergangene Tour anders herum :mrgreen:

LZG PITT
MOBIL: 0171-3507606

Benutzeravatar
Truder
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47
Wohnort: Prichsenstadt
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Truder » Fr 25. Sep 2020, 19:53

PITT hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 20:58
:mohawk: Truder,

das Tourziel dieser "Letzten Fuhre" wird sich sicherlich noch ändern ;) ................
oder fahren wir die vergangene Tour anders herum :mrgreen:

LZG PITT
Das mag sein ist mir aber egal - ich fahre nur hinter dem Tourguide hinterher 😊
BildBild

Dies ist ein Motorrad, kein Zierrad.

Benutzeravatar
Thoumsen
Administrator
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 12:38
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Thoumsen » Fr 16. Okt 2020, 18:55

Servus zusammen,

kurze Info:
Die letzte Fuhre ist soweit geplant.
Werden knappe 270km. Hoffen wir Mal, dass das Wetter mitspielt.
Und morgen werd ich die nochmal vorfahren.
Mal sehen wie sich das mit den Baustellen etc. so auskommt.

Gruß
Thoumsen
"Zu Risiken und Nebenwirkungen essen sie die Packungsbeilage und sagen sie ihrem Arzt, er sei Apotheker."
Ansonsten... Mobil & WA: 0170 / 452 17 22

Benutzeravatar
Thoumsen
Administrator
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 27. Apr 2012, 12:38
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Thoumsen » Mi 21. Okt 2020, 08:29

 
Moinsen zusammen,

so die Strecke wäre dann mal vorgefahren.
Wie immer gab's dann wieder Änderungen die trotz aller möglichen Recherche vorher nicht ersichtlich waren.
Aber deswegen fährt man ja vor :-)

Wo wir nachher, wegen Hotspot, etc., noch wirklich fahren dürfen kann ich im Moment leider auch nicht sagen.
Wir werden sehen. Das macht es auch leider problematisch vorherzusagen wo wir wann sind.

Wetter... Soll schön werden und trocken bleiben :-)
Und um 10 Uhr dürfte es dann von Grund her auch schon etwas wärmer sein als beim Vorfahren :-)

Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme...
Wie schon das ganze Jahr über wird sich aus der Satteltasche verpflegt.
Da wir ja nirgendwo einkehren dürfen bitte also selbst für eure Verpflegung sorgen.

Ansonsten würde ich sagen noch eine schöne Restwoche.
Gruß
Thoumsen
"Zu Risiken und Nebenwirkungen essen sie die Packungsbeilage und sagen sie ihrem Arzt, er sei Apotheker."
Ansonsten... Mobil & WA: 0170 / 452 17 22

Benutzeravatar
icebeard
Beiträge: 93
Registriert: Do 19. Apr 2012, 17:46
Wohnort: Würzburg

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von icebeard » Do 22. Okt 2020, 18:56

:thx:
Gruß / Peter

Oben fit und unten dicht - so fürcht' ich auch das Alter nicht!

Benutzeravatar
sweety105
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 18:57
Wohnort: Kitzingen
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von sweety105 » Fr 23. Okt 2020, 18:12

Abfahrt 10:00 Uhr?
Denkt an die Zeitumstellung ;)

Benutzeravatar
Nordmann
Beiträge: 39
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 18:09
Wohnort: Schwarzach - Stadtschwarzach
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Nordmann » Fr 23. Okt 2020, 20:05

Da kommt auch keiner zu spät, ist nach der Sommerzeit ja fast schon Mittag. :wise:
Alles gut, wenn ich auf`m Moped bin

Micha1972
Beiträge: 44
Registriert: So 4. Aug 2013, 11:58

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Micha1972 » Sa 24. Okt 2020, 08:00

Das passt doch, 10 Personen sind doch die Obergrenze ?!
14 Personen sind angemeldet
Wenn mann die Personen abzieht die Zu spät kommen, bzw. die Zeitumstellung verpassen,
Sind dann max. die 10 Personen ? :?

Nein im Ernst,
gibt es bei dieser Tour wegen Corona
keine Obergenze ?

Gruss

Michael

Benutzeravatar
Truder
Beiträge: 1260
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 17:47
Wohnort: Prichsenstadt
Kontaktdaten:

Re: 9. VMT Tour 2020 | „Letzte Fuhre“ | 25. Oktober 2020

Beitrag von Truder » Sa 24. Okt 2020, 10:44

Hallo in die Runde,

nach sehr fachkundiger Auskunft steht unserer Tour außer uns selbst niemand im Wege, wenn wir uns außerhalb des Fahrens gemeinsam und sehr strikt an die roten Regeln halten:

• Es stehen max. 5 Menschen in einer Gruppe zusammen, Mindestabstand Mensch zu Mensch >1,5m, es besteht natürlich Maskenpflicht außer beim Essen/Rauchen. Es hilft sicher, sich schon sofort beim Einparken entsprechend distanziert aufzustellen. Das beginnt am Morgen in Volkach, dort werden wir auch gesehen...
• Ist die Gruppe größer als 5 Personen, hält der nächste Trupp einen Abstand von 10m zur anderen Gruppe – wird etwas einsamer bzw. müssen wir lauter reden – unbequem, aber machbar.
• Verpflegung wie angekündigt aus der Satteltasche, die Gastronomie werden wir leider aber meiden.

Diese Regeln sind fix und stehen weder zur Debatte noch zur Verhandlung.

Abfahrt ist um 10h (ja, das mit der Sommerzeit ist Allgemeinwissen), damit haben wir sicher keinen Nebel mehr wie vor einer Woche beim Vorfahren. Wir fahren in 2 Gruppen mit Abstand.
Die Teilnehmerliste wird mit diesen Zeilen geschlossen – letzte Mitfahrerin ist damit Uschi SW.
Lassen wir uns von der Pandemie nicht den Spaß verderben, ohne leichtsinnig zu sein,

Bis morgen,
Truder
1.jpg
2.jpg
3b.jpg
BildBild

Dies ist ein Motorrad, kein Zierrad.

Antworten